© Noémie Kim Reichmuth AngelStone Media GmbH

Innovativ – Informativ – Inspirierend

das I wird bei uns groß geschrieben

Die Paragraphinnen sind ein Projekt, geleitet von engagierten Juristinnen im Hinblick auf eine gleichberechtigtere Zukunft in der Juristerei.

Mit einem starken Netzwerk an engagierten und kompetenten JuristInnen und EntscheidungsträgerInnen aus der Rechtsbranche zeigen wir dir Möglichkeiten und Herausforderungen in deinem zukünftigen Berufsleben auf und teilen mit dir inspirierende Erfahrungen starker Persönlichkeiten, die sich in der Juristerei bereits einen Namen gemacht haben.

Zentrale Anliegen

Die erfolgreiche Zukunft beginnt im Studium

Wir ermöglichen Förderung, Austausch und Vernetzung bereits während des Studiums und vernetzen dazu erfolgreiche Persönlichkeiten, Studentinnen & Konzipientinnen. Wir begleiten dich vom Studium bis ins Berufsleben und gehen damit weiter als andere Initiativen.

Forschung und Praxis vereint

Starke Persönlichkeiten sind sowohl im akademischen Bereich als auch in der juristischen Praxis zu finden. Wir bringen somit etablierte ForscherInnen und PraktikerInnen an einen Tisch mit Studentinnen und Konzipientinnen.

Geballte inhaltliche Power

Unser Anspruch liegt nicht in der Organisation von Afterwork-Cocktails; wir liefern Inhalte und das zwei Mal pro Monat bei unseren Talks, Workshops und Vorträgen. Newsletter und Präsenzveranstaltungen ergänzen unser Portfolio.

Frauen für Frauen für eine gleichberechtigtere Zukunft in der Juristerei

„Frauen gehören in alle Posten, in denen Entscheidungen getroffen werden. Frauen dürfen nicht die Ausnahme sein.“
(Ruth Bader Ginsburg)

Dora Bertrandt

“Schon sehr früh in meiner beruflichen Laufbahn habe ich die Möglichkeit geschätzt von inspirierenden, starken und motivierenden Frauen zu lernen. Um diese Möglichkeit für alle angehenden Juristinnen zu schaffen,  habe ich die Paragraphinnen ins Leben gerufen. Denn die erfolgreiche Zukunft beginnt im Studium.”

– Dora Bertrandt, Gründerin der Paragraphinnen, ehemalige Vorsitzende der Fakultätsvertretung Jus & angehende Juristin

„Als mir Dora von ihrer Idee erzählte, die Paragraphinnen ins Leben zu rufen, war ich sofort begeistert! Während meiner Studienzeit hatte ich viele Fragen und war dankbar für Ratschläge, Tipps und Infos aus dem Berufsalltag. Vor allem der motivierende und ehrliche Austausch mit erfolgreichen Persönlichkeiten hat mich stets sehr inspiriert.“

– Michaela Lang, Mitgründerin der Paragraphinnen, Juristin

Mag. Michaela Lang

Mag. Michaela Lang

„Als mir Dora von ihrer Idee erzählte, die Paragraphinnen ins Leben zu rufen, war ich sofort begeistert! Während meiner Studienzeit hatte ich viele Fragen und war dankbar für Ratschläge, Tipps und Infos aus dem Berufsalltag. Vor allem der motivierende und ehrliche Austausch mit erfolgreichen Persönlichkeiten hat mich stets sehr inspiriert.“

– Michaela Lang, Mitgründerin der Paragraphinnen, Juristin

Mag. Andrea Futterknecht

„Ganz nach dem Motto von Nobelpreisträgerin Marie Curie, gilt auch im Rechtsbereich – „Träume dir dein Leben schön und mach aus diesen Träumen eine Realität.“ Genau das möchten wir mit den Paragraphinnen jungen Juristinnen ermöglichen.“

–  Mag. Andrea Futterknecht, Mitgründerin der Paragraphinnen, Rechtsanwältin

Das Leben von Studentinnen und jungen Juristinnen kann anstrengend sein. Hier kommt Freddie ins Spiel – gute Laune ist mit ihm garantiert. Daher haben wir kurzerhand beschlossen, ihm die Position des Chief Happiness Officer (CHO) anzubieten. Nach kurzer Bedenkzeit und Bestechung mit ein paar Leckerlis willigte er schließlich ein. Seine Hauptaufgabenbereiche liegen darin, Spaß und Freude zu verbreiten und darin, mit süßen Hundeblicken Herzen zu erobern.

– Freddie, Golden Retriever, CHO

Freddie

Freddie

Das Leben von Studentinnen und jungen Juristinnen kann anstrengend sein. Hier kommt Freddie ins Spiel – gute Laune ist mit ihm garantiert. Daher haben wir kurzerhand beschlossen, ihm die Position des Chief Happiness Officer (CHO) anzubieten. Nach kurzer Bedenkzeit und Bestechung mit ein paar Leckerlis willigte er schließlich ein. Seine Hauptaufgabenbereiche liegen darin, Spaß und Freude zu verbreiten und darin, mit süßen Hundeblicken Herzen zu erobern.

– Freddie, Golden Retriever, CHO

#Empowerment

Unser Ziel ist es DIE Plattform zum Austausch von Gedanken, Know-how und Zukunftsperspektiven zu schaffen. Praxisnaher Input, ein starkes innovatives Netzwerk sowie informative Kamingespräche zu aktuellen Themen sollen dir helfen deinen Weg zu gehen und die Zukunft der Rechtsbranche auf deine Weise zu prägen.

Wie kannst Du mitmachen?

  • Studierst du Jus und möchtest dich informieren? Dann melde dich für unser Newsletter an und folge uns auf Sozialen Medien für Eventsankündigungen & viel mehr.