Beitragsordnung

Beitragsordnung 2021
Paragraphinnen


 

 

 

Inhalt

  1. Beitragsarten
  2. Fälligkeiten
  3. Zahlungsweise
  4. Zahlungsverzug und Austrit

 

 

 

 

1.    Beitragsarten

1.1.   Für Studentinnen: Nach der Vorlage einer aktuellen Inskriptionsbestätigung für ein rechtswissenschaftliches Studium (sowohl Diplom- als auch Doktoratsstudium) für das aktuelle Semester beträgt der Mitgliedsbeitrag EUR 14,- pro Jahr.

1.2.   Für Juristinnen: Nach der Vorlage über den Abschluss eines rechtswissenschaftlichen Studiums (Sponsionsbescheid) beträgt der Mitgliedsbeitrag EUR 28,- pro Jahr.

1.3.   Ehrenmitgliedern kann der Mitgliedsbeitrag aus besonderen Gründen erlassen werden.

2.    Fälligkeiten

2.1.   Die Mitgliedschaft kann an jedem beliebigen Tag des Jahres erworben werden und bleibt für ein Jahr nach dem Erwerb der Mitgliedschaft aufrecht.

2.2.   Neu eintretende Mitglieder haben den Mitgliedsbeitrag innerhalb von 14 Tagen nach dem Erwerb der Mitgliedschaft zu entrichten. Der Erwerb der Mitgliedschaft erfolgt mit Zustellung des Aufnahmeschreibens per E-Mail.

 

3.    Zahlungsweise

3.1.   Die Vorschreibung der Mitgliedsbeiträge erfolgt per E-Mail und im Mitgliedsbereich der Homepage. Es werden keine Erlagscheine oder Rechnungen verschickt.

3.2.   Neue Mitglieder erhalten die Vorschreibung via Download im Mitgliedsbereich (Benachrichtigung erfolgt über eine automatisch generierte E-Mail) nach ihrer Aufnahme in den Verein Paragraphinnen zur Verfügung gestellt.

3.3.   Die Vorschreibung der Jahresmitgliedsbeiträge wird jeweils am Ende des laufenden Mitgliedszeitraumes für das Folgejahr via Download im Mitgliedsbereich zur Verfügung gestellt. Die Benachrichtigung erfolgt per E-Mail.

3.4.   Die Beitragszahlungen sind bargeldlos auf folgendes Konto des Vereins Paragraphinnen zu entrichten:

IBAN AT28 2011 1844 4017 0000

BIC GIBAATWWXXX

 

4.    Zahlungsverzug und Austritt

4.1.   Bei offener Zahlung wird eine Erinnerung per E-Mail ausgeschickt, um das Mitglied auf diesen Umstand hinzuweisen; dies erfolgt zwei Wochen nach Ende der Zahlungsfrist. Folgt diesem E-Mail keine Einzahlung innerhalb von weiteren zwei Wochen, erlöscht die Mitgliedschaft.

4.2.   Mitglieder können nach ihrem Austritt noch Leistungen bis zum Ende des Mitgliedszeitraumes in Anspruch nehmen, da die Mitgliedschaft erst mit Ablauf des jeweiligen Jahres, für das der Beitrag errichtet wurde, erlischt.